Unterstütze uns !

„Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“

Dalai Lama

Saisonale, frische und ökologische Lebensmittel aus deiner Region ?
Uns liegt der schonende Umgang mit dem Boden und der Natur am Herzen und wir wollen mit euch eine nachhaltige und vielfältige Landwirtschaft erschaffen. Um unsere ökologische Gärtnerei und die solidarische Landwirtschaft hier etablieren zu können, brauchen wir einen gewissen Startkapital, um zum Beispiel Aussaatgeräte oder Gewächshäuser zu kaufen (siehe Tabelle).
Es gibt verschiedene Möglichkeiten uns zu unterstützen:


Crowdfunding-Kampagne unterstützen und teilen !
Nach unserer ersten Info-Veranstaltung und der vielen positiven Rückmeldungen von knapp 60 Interessierten (Stand 05.04.19) haben wir eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.
Ziel ist es vor allem das Startkapital zu stützen.
->https://www.gofundme.com/solidarische-landwirtschaft-sudthuringen


Einfache Projektunterstützung !
Ohne „Zwischenhändler“, die einfache Überweisung hilft auch !
Kontoinhaber: Milo Ennenbach
IBAN: DE30 4306 0967 6020 8639 01
BIC: GENODEM1GLS
Betreff: „Schenkung Solawi Naehrboeden“ oder „Projektunterstützung“
(Bitte den Betreff beachten, wir können leider noch keine Spenden annehmen)


Praktische Projektunterstützung !
Geld löst nicht alle Probleme und oft ist tatkräftige Hilfe auf dem Acker, auf dem Hoffest oder auf dem Hof die wahre Unterstützung. Im Rahmen der solidarischen Landwirtschaft wird es immer zu freiwilligen und verschiedenen Arbeitseinsätzen kommen. Außerdem werden wir bei dem Aufbau unserer Gärtnerei (z.B. Gewächshäuser aufbauen) auch immer wieder Hilfe gebrauchen können.
Du bist begabte(r) HandwerkErin ? Da hilf uns den Hof aus dem Dornröschenschlaf zu wecken !
-> Das hört sich gut an ! Melde dich bei uns und wir halten dich auf dem Laufenden !


Es folgt eine grobe Darstellung der notwendigen Investitionen für den Aufbau unserer ökologischen Gärtnerei:

Werkzeuge, Allgemeine -> 2.500 €
( von A wie Arbeitshose bis Z wie Zollstock, Meyer Gartenbedarf)
Terrateck Radhacke + Anbaugeräte -> 1000 €
(Aldinger Technik)
Aussaatgeräte -> 1.000 €
(Terradonis)
Marktwaage -> 400 €
Transportkisten, Napfkisten -> 800 €
(Ringoplast GmbH)
Einachser BCS und Anbaugeräte -> 10.500 €
(Gebrüder Prinz GmbH)
2 Gewächshauser -> 14.000 €
(H. Nitsch & Sohn GmbH & Co. KG)
Kulturschutznetze, Mulchfolien -> 2000 €
(Hartmann-Brockhaus)
Bewässerungstechnick -> 5.000 – 10.000€
(Da wir noch keinen Standort besitzen, lassen sich keine genauen Angaben machen, Meyer Gartenbedarf)
Summe „Startkapital“ -> 36.700 – 41.700 €


Für weitere Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung !