Schwarzkohl-Eintopf

Zutaten für den Schwarzkohl Eintopf (für 2 Personen):

500 g Schwarzkohl
4 Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
200 g Mettwurst am Stück
350 ml Gemüsebrühe
2 EL Butterschmalz
1 EL mittelscharfer Senf
1 Prise Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Schwarzkohl Eintopf:

1.
 Schwarzkohl waschen und abtropfen lassen, den harten Strunk mit zwei V-förmigen Schnitten links und rechts ausschneiden und die dunkelgrünen Blätter in 1 cm breite Streifen aufschneiden. Kartoffeln schälen und in mittelkleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Mettwurst in mundgerechte Stücke aufschneiden.

2.
Butterschmalz in einem ausreichend großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Kartoffeln und Mettwurst darin kurz anbraten, Knoblauch und Schwarzkohl dazugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.

3.
Eintopf ca. 25 Minuten auf mittlerer bis kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Senf, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Quelle: Manja und Christian aus Oepfershausen