Regionales: BUND Kreisverband Schmalkalden-Meiningen

Der Erhalt des Bodens und der umliegenden Fauna und Flora ist für jede/n LandwirtIn/GärtnerIn von zentraler Bedeutung. Um eine nachhaltige Landschaft zu schaffen, ist die Zusammenarbeit von Umweltschutz und Landwirtschaft für uns deshalb unumgänglich. Daher stehen wir von Anfang an im Kontakt mit dem BUND Kreisverband Schmalkalden-Meiningen, von welchem wir bereits vielfach lobenswerte Unterstützung bekommen haben. Durch die Vernetzung durften wir schon einige interessante Menschen und Projekte kennen lernen. Deshalb möchten wir euch heute diesen für uns wichtigen „PartnerIn“ vorstellen.

Im März 1990 gründete sich der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) Kreisverband Schmalkalden-Meiningen. Ungefähr 550 Mitglieder, 60 Förderer und 25 ehrenamtliche aktive Mitglieder gehören heute dazu. Betreut werden sie von dem ehrenamtlichen Geschäftsführer Thomas Wey, Birgit Henkel und Liane Krause. Ein sechsköpfiger Vorstand, welcher sich alle 5 bis 6 Wochen trifft, diskutiert und plant Projekte, Beratungen und Vorträge. Heute ist der Kreisverband von der Mitgliederzahl her, der Zahl der angebotenen Veranstaltungen, der umweltpolitischen Wirksamkeit und durch das Betreiben einer Geschäftsstelle, einer der aktivsten in Thüringen.


Zu den Aktivitäten des Kreisverbandes gehören:

Beratung in vielen Fragen rund um den Natur- und Umweltschutz

Betreuung und Pflege von Biotopen im Landkreis, v.a. Orchideenwiesen und Streuobstwiesen

Einsatz für die Sicherung des „Grünen Bandes“, der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, als Lebensraum und Mahnmal der Geschichte

Umweltbildung: regelmäßige Veranstaltungsreihe „Wilde Samstage“ für Kinder von 6-12 Jahren

Öffentlichkeitsarbeit, Stellungnahmen


Zu der Frage „Warum der BUND solidarische Landwirtschaft unterstützt ?“:
“ Warum unterstützen wir SoLaWi? – Weil ökologischer Landbau und regionale Versorgung gleich eine ganze Fülle von Umweltfragen positiv beantworten: Boden-, Trinkwasser- und Gewässerschutz, Klimawandel, gesunde Ernährung, Insektensterben und Artenschutz, regionale Wertschöpfung, Sortenerhaltung, nachhaltiges Wirtschaften unabhängig von Großkonzernen, etc…. „


Hier eine Auswahl an Projekten:
(einfach Bild anklicken für mehr Infos)

Mehr Infos findet ihr unter schmalkalden-meiningen.bund.net
oder im Büro:
Kreisverband Schmalkalden – Meiningen
Wintergasse 8, 98617 Meiningen
Tel./Fax: 03693 / 42012
E-mail: bund.meiningen@bund.net